Ich bin Teil des Lunchgate INSIDER und halte Euch besonders über Tipps & Kritiken in der Zürcher Gastro-Szene auf dem Laufenden. In Zürich geboren und aufgewachsen kenne ich jede Ecke der Stadt.

Caesar Salad

Die Wahrheit über den „Caesar Salad“

Nein, der römische Feldherr Cäsar stand nicht Pate, als der „Caesar Salad“ den Weg auf die Menükarten fand. Es war vielmehr ein Zufall. Genauer gesagt ist es Alex Cardini, der als Erfinder dieses leichten aber gleichwohl sättigenden Salates gilt. Um 1920 führte er mit seinem Bruder das Hotel Casesar’s Palace in Tijuana (Mexiko). Anlässlich einer Feier kreierten die…

Rüebli

Das Geheimnis des Rüeblikantons

Obwohl die Rüeblitorte in der ganzen Schweiz hergestellt wird, wird sie dem Ursprung her dem Aargau zugeordnet. Stellt sich natürlich die Frage nach dem Warum und was der Aargau bloss mit Rüebli am Hut hat. Ein Blick zurück in die Vergangenheit bringt des Rätsels Lösung: Der Aargau wurde lange als Rüebli-Kanton bezeichnet. Dieser Ausdruck stammt…

Tiramisu

Tiramisù steigert die Potenz

Die Italiener mögen es wirkungsvoll. Früher wurde dem Tiramisù aufgrund der Kombination der Zutaten eine potenzsteigernde Wirkung zugesprochen. Ob das heute noch immer so ist? Im Tiramisù, dem Dessert aus cremigem Mascarpone sind die Zutaten Espresso, Likör, Biskuit und einem Hauch von fein-herbem Kakao zu finden. Es ist das weltweit bekannteste italienische Dessert. Gleich mehrere Regionen…

Riz Casimir

Diese Restaurantkette verkauft jährlich 80000 Riz Casimir

Ein 60-jähriger Klassiker, made in Switzerland, der überrascht. Sehr erstaunlich, denn die Kombination von süssen Früchten, salzigem Fleisch und Curry schmeckt so gar nicht typisch schweizerisch, sondern eher exotisch. Ueli Prager, Gründer der Restaurant-Kette Mövenpick liess  erstmals 1952 ein Riz Casimir von seinen Köchen servieren. Möglicherweise hatte Prager während seiner Zeit in London „Kashmir dishes“ entdeckt und auf…